Das neue Kulturprogramm ist da

Theater für Kinder und Jugendliche, Komödien, Dramen, Musik und eine Lesung – das neue Programm der Kulturgemeinde Finnentrop verspricht wie in den vergangenen Jahren ein Potpourri sehens- und hörenswerter Highlights. Start ist am 27. September in der umgebauten Finnentroper Festhalle.

Tanja Nennstiel, Vorsitzende Kulturgemeinde Finnentrop, ihr Stellvertreter Josef Wurm und Geschäftsführerin Elke Drepper-Cramer strahlten um die Wette, als sie am Freitag, 2. Juli, die Highlights der nächsten Saison im Rahmen einer Pressekonferenz vorstellten. Josef Wurm brachte die Vorfreude auf den Punkt: „Ich kriege Gänsehaut, wenn ich daran denke, dass die Stuhlreihen aufgebaut werden und es los geht auf der Bühne.“

Möchten Sie unseren Newsletter erhalten?

In Kürze bieten wir Ihnen unseren neuen Newsletter-Service an. Seien Sie gespannt.

Kontakt

Geschäftsstelle der Kulturgemeinde Finnentrop e.V. 
Am Markt 1
57413 Finnentrop
Telefon: 02721 512150 oder 512151


Logo Kulturgemeinde Finnentrop
Copyright © 2021 Kulturgemeinde Finnentrop e.V.. Alle Rechte vorbehalten.